Main Content

CA-SP Electric Serie

Das vollelektrisches Antriebskonzept für konturnahes Pressen von hochpräzisen Schneidkörpern. Die CA-SP 160 Electric war die erste servo-elektrisch angetriebene Hochleistungs-Pulverpresse auf dem Weltmarkt. Sie steht für höchste Präzision und Produktivität und ist in verschiedenen Versionen erhältlich.

CA-SP Electric -  Die führende Technologiepresse im Hartmetall und Sonderapplikationen.

Das Führungssystem ist von den kraftübertragenden Elementen getrennt, die Direct Drive Technology DDT von Osterwalder verbindet die Antriebswelle des Motors direkt mit der Spindel. Resultat ist eine signifikante Steigerung an Zuverlässigkeit, Bewegungsgenauigkeit, Sicherheit.

Die geringe Trägheit führt zu einer unübertroffen dynamischen Bewegungskontrolle.
Dieses Antriebskonzept maximiert die Bauteil-lebensdauer und minimiert die Wartungs-Anforderungen.
Dank desinnovativen Antriebskonzepts benötigt das System nur Energie, wenn Pulver verpresst wird.
Das System benötigt keine Energie im Stand-by-Modus (Teileabnahme und Einricht-Betrieb).

Das Energierückgewinnungs-System von Osterwalder speist während der Achsen-Verzögerung Energie zurück in den Stromkreis.

Die CA-SP Electric erzeugt unter Produktionsbedingungen einen Geräuschpegel von 58 dBA, Die Lautstärke eines normal geführten Gesprächs.

Option:

  • Servo-Elektrisches Querpressen
  • Dreheinheit zur Herstellung von innenliegenden Gewinden, Helicoils, sowie Schrägverzahnung
  • Mehrfachfüllen „MATRIX“, Konturen und unterschiedliche Pulverlayer
  • Zusätzliche untere Achse für komplexe Mehrebenteile