Main Content

Mehrplattentechnik.Hartmetall. Eisenpulver.Keramik.

Einzigartig und Alleinstellung im Markt. Unsere Kunden stellen auf dieser Pressenreihe Teile her,
welche keine andere Presse am Markt optimal Prozess- und Produktionsstabil liefern kann.

Die CA-NC Reihe bietet Ihnen eine sonst kaum vorhandene Flexibilität und Kundenspezifische Adapation und Layout. Diese Presse bietet die grösste Flexibilität im Marktsegment durch ihre Variabilität an Hüben.

Die Höhe des Einbauraums kann angepasst werden. Der modularer Aufbau nimmt Standard- oder Mehrplattenadapter auf und verarbeitet eine konventionelle Werkzeugspannung oder Schnellwechselsysteme. 
Die CA-NC Reihe liefert Osterwalder im Abzug- und Ausstossverfahren, für Anwendungen mit einer     oder mehreren Ebenen. Noch mehr Flexibilität durch die Wahl von Pressen auf Kraft oder Position.

Die Teileentnahme reicht vom einfachen Handling bis zur vollautomatischen Lösung.

CA-NC II mit Abzugadapter:
Sie haben die Wahl aus verschiedenen Arbeitsmöglichkeiten:

  • Adapterunterteil
  • 4-Säulen-Adapter   

Der starre Pressenrahmen mit vorgespannten Säulen in Verbindung mit der automatischen Dehnungskompensation gewährleistet wiederholgenaue Pressbewegungen, unabhängig von der Presskraft.   

Der Einsatz geregelter Achsen erlaubt eine Synchronisation der Matrize / der Unterstempel mit der Achse des Füllsystems, dieses:

  • kompensiert Dichte-schwankungen in Füllrichtung
  • ermöglicht eine Hub-zahlsteigerung
  • verbessert die Füllung
  • verbessert die Teilequalität

Optionen:
Querpresseinheit
Mehrfachfüllen "MATRIX, Kntur und unterschiedliche Pulverlayer

Spezifikationen sowie Zubehör der CA-NC Serie